Fotografie
Stadtentwicklung
Instagram
Facebook
LinkedIn
Bild 1

Für die Menschen vom Rhein ist der Strom ein wichtiger Teil ihres Lebens. Die flirrende Luft im Sommer, das Tuckern der Schiffsmotoren und die Weite des Blickes.

42,1 km begleitet der Rhein die Stadt Düsseldorf, an seinen Ufern gibt es grüne Wiesen, die Rheinuferpromenade und nur wenige Industrieanlagen.

Die situativen Fotografien sind eine einfühlsame und humorvolle Langzeitstudie über den Rhein als Naherholungsraum. Dazu paaren sich assoziative Fotografien, die ein Spannungsfeld zwischen dem natürlichen und konstruktiven Flussraum eröffnen und das Leben in seiner sozialen und menschlichen Dimension erfassen.

For the people of the Rhine, the river is an important part of their lives. The shimmering air in summer, the chugging of the ship's engines and the expansive view.

The Rhine accompanies the city of Düsseldorf for 42.1 kilometres, with green meadows, the Rhine embankment promenade and only a few industrial plants along its banks.

The situational photographs are a sensitive and humorous long-term study of the Rhine as a recreational area. They are paired with associative photographs that open up a field of tension between the natural and constructed river space and capture life in its social and human dimensions.